Chemielaborant*in

Ob Recycling, Verarbeitung oder Handel: Bei SAXONIA Edelmetalle dreht sich alles rundum Silber, Platin, Gold und Co. Wir sind führend in der Rückgewinnung von Edelmetallen und ein weltweit geschätzter Partner der Anwenderindustrie. Als einer der großen Arbeitgeber in der Region Freiberg, erwartet Sie eine Beschäftigung mit spannenden Aufgaben, flachen Hierarchien und beste Zukunftsperspektiven für ein erfülltes Berufsleben.

Spannende
Tätigkeiten

Attraktive
Zusatzleistungen

Individuelle
Weiterbildungs-
möglichkeiten

Chemielaborant*in

  • Durchführung von analytischen Aufgaben
  • Pflege der zugewiesenen Geräte sowie des Arbeitsplatzes
  • Einhaltung einschlägiger Arbeits- und Unfallverhütungsvorschriften im Labor – speziell im Umgang mit Gefahrstoffen und Chemikalien
  • Abgeschlossene Ausbildung als Chemielaborant bzw. chemisch technischer Assistent oder artverwandt
  • Verantwortungsbewusstsein, Sorgfalt und Teamfähigkeit
  • Seit  über 400 Jahren beständiges Unterehmen
  • Sicheres und wirtschaftlich stabiles Arbeitsumfeld
  • Abwechslungsreiche Aufgaben und ein hohes Maß an Eigenverantwortung in einem kollegialen Team
  • Tarifliche Vergütung sowie Urlaubsgeld, Jahresleistung, betriebliche Altersvorsorge
  • Weiterbildungsmöglichkeiten

SAXONIA Edelmetalle als Arbeitgeber

Ob als Fachkraft oder Quereinsteiger*in: Bei uns erwarten Sie spannende Arbeitsfelder, bestes Teamplay, flache Hierarchien und Top-Leistungen. Darüber hinaus fördern wir gern Ihre persönlichen Talente und unterstützen Sie, Ihre beruflichen Fähigkeiten auszubauen – für eine erfüllten Arbeitsalltag und attraktive Entwicklungschancen.

Bewerben Sie sich für diesen Job!

Chemielaborant*in

Online Bewerbung

Für Ihre Bewerbung benötigen wir von Ihnen ein Anschreiben, Lebenslauf, Abschlusszeugnis und bewerbungsrelevante Zeugnisse.
Sie können uns die Unterlagen auch nachträglich zusenden an bewerbung@saxonia.de.
Fast geschafft ...
Überprüfen Sie bitte noch einmal Ihre Angaben. Außerdem benötigen wir Ihre Zustimmung zur Verarbeitung Ihrer Daten im Rahmen dieser Bewerbung. Sobald der Bewerbungsprozess abgeschlossen ist, werden Ihre Daten gelöscht.

Ihre Ansprechpartnerin

Anja Zimmermann

Personalabteilung

Tel: +49 (03731) 2089 278
Fax: +49 (03731) 2089 100

Weitere Jobs entdecken

Industriemechaniker*in

Verfahrenstechnolog*in im Bereich Metallurgie und Chemie

Bediener*in/Programmierer*in CNC-Fräs- und Drehmaschinen

Verfahrenstechnolog*in im Bereich Halbzeugfertigung

Kein passender Job dabei? Dann bewerben Sie sich initiativ!